Blumenkohl-Bacon-Kimchi Pfanne

  • 2. März 2017

Ein sättigendes pikantes Gericht, das ich als Geschmacksprobe auf der Paleo-Convention kennengelernt und dann einfach „frei Schnauze“ für mich nachgebaut habe.

Blumenkohl-Bacon-Kimchi Pfanne
Rezept drucken
    Portionen Vorbereitung
    2 Personen 10 Minuten
    Kochzeit
    20 Minuten
    Portionen Vorbereitung
    2 Personen 10 Minuten
    Kochzeit
    20 Minuten
    Blumenkohl-Bacon-Kimchi Pfanne
    Rezept drucken
      Portionen Vorbereitung
      2 Personen 10 Minuten
      Kochzeit
      20 Minuten
      Portionen Vorbereitung
      2 Personen 10 Minuten
      Kochzeit
      20 Minuten
      Zutaten
      Portionen: Personen
      Anleitungen
      1. Das Ghee in der Pfanne schmelzen und den Frühstücksspeck darin cross anbraten. Den Speck aus der Pfanne nehmen
      2. Den Blumenkohl in das Bratfett geben. Gut durchbraten - der Blumenkohlreis sollte noch etwas bissfest und nicht matschig gegart sein.
      3. Danach das Kimchi in geschmacklich gewünschter Menge unterrühren und den Speck wieder hinzu fügen. Alles gut vermengen und direkt servieren.
      Rezept Hinweise

      Kimchi kann man fertig kaufen, es läßt sich aber auch recht einfach selbst herstellen. Das Rezept dazu findest du in den Grundrezepten.
      Dieses Gericht eignet sich auch sehr gut zum mitnehmen ins Büro, wenn dort eine Aufwärm-Möglichkeit besteht.

      Dieses Rezept teilen

      Dieses Gericht eignet sich auch sehr gut zum mitnehmen ins Büro, wenn dort eine Aufwärm-Möglichkeit besteht.

      Kommentar hinterlassen:

      Erfahrungen & Bewertungen zu Ketoleo - Ganzheitliches Hashimoto-Coaching