Eierlikör – bio und zuckerfrei

  • 16. Dezember 2017

Eine süße Sünde gefällig? Diese enthält zwar Alkohol, den wir uns ja eher selten gönnen, aber dafür fehlt jeglicher Zucker und mit guten Eiern vom Bauern unseres Vertrauens haben wir hier eine tolle Alternative zum Pedant aus dem Super-Markt Regal-

 

Eierlikör - bio und zuckerfrei
Rezept drucken
Klar - Alkohol stoppt die Fettverbrennung. Aber sind wir ehrlich.... Manchmal möchten wir schon eine kleine Sünde begehen. Mit diesem Eierlikör geht das. Zuckerfrei und mit Bio-Eiern ist er auf jeden Fall als die süße Variante aus dem Supermarkt.
    Portionen Vorbereitung
    1 Flasche 500 ml 3 Minuten
    Kochzeit
    8 Minuten
    Portionen Vorbereitung
    1 Flasche 500 ml 3 Minuten
    Kochzeit
    8 Minuten
    Eierlikör - bio und zuckerfrei
    Rezept drucken
    Klar - Alkohol stoppt die Fettverbrennung. Aber sind wir ehrlich.... Manchmal möchten wir schon eine kleine Sünde begehen. Mit diesem Eierlikör geht das. Zuckerfrei und mit Bio-Eiern ist er auf jeden Fall als die süße Variante aus dem Supermarkt.
      Portionen Vorbereitung
      1 Flasche 500 ml 3 Minuten
      Kochzeit
      8 Minuten
      Portionen Vorbereitung
      1 Flasche 500 ml 3 Minuten
      Kochzeit
      8 Minuten
      Zutaten
      Portionen: Flasche 500 ml
      Anleitungen
      1. Alle Zutaten in den Mixtopf vom Thermomix geben. Gerät auf 70 Grad und 8 Minuten einstellen und auf Stufe 4 verrühren.Den noch heißen Eierlikör in eine heiß ausgespülte Flasche füllen, verschließen und abkühlen lassen.
      Rezept Hinweise

      Das Rezept stammt ursprünglich von Thermomix selbst. Ich habe aber bei meiner Variante Weinbrand statt Doppelkorn verwendet. Farblich wirkt sich das nicht aus. Geschmacklich finde ich es besser.

      Durch gemahlene Bourbon-Vanille ist leider eine leicht schmutzig-gelbe Färbung entstanden. Für den Hausgebrauch ist das o.k. - Für meine Geschenk-Variante werde ich ein Vanille-Aroma-Öl verwenden. Das ist zwar auch braun, aber so intensiv das nur 2-3 Tropfen benötigt werden, die keine Auswirkungen auf die Farbe haben. Du kannst alternativ auch 2 Teelöffel Vanille-Zucker verwenden. Die Menge ist ja recht klein und der Zucker bzw. die Kohlenhydrate dürfen wir dann in dieser Version sicher guten Gewissens ignorieren.

      Wer keinen Thermomix hat, kann den Eierlikör sicher auch mit einem Handmixer und sehr vorsichtiger Erhitzung (aufpassen, damit das Ei nicht ausflockt) zubereiten. Ein Vitamix sollte ebenso gehen, zumal auch der eine leichte Erhitzung erzeugen kann.

      Genießt Euren Eierlikör

       

      Dieses Rezept teilen

      Kommentar hinterlassen:

      Erfahrungen & Bewertungen zu Ketoleo - Ganzheitliches Hashimoto-Coaching