Unsinn über Nebennierenschwäche – Meine Antwort zum SWR-Podcast

SWR Podcast Wissen:
Mediziner warnen: Nebennieren-Erschöpfung gibt es nicht.

denn 1000de Betroffene wissen es besser

Folge 1 - 2021 - Unsinn über Nebennierenschwäche darf nicht stehen bleiben

Ist dir das auch schon so gegangen? Während ich noch überlegt habe, ob es sinnvoll ist, den etwas vernachlässigten Podcast wieder mehr mit Leben zu befüllen, hat mir der SWR die Entscheidung abgenommen. 


Als ich vor 2 Tagen bei Facebook den Post einer Betroffenen las die fragte,  was von dem Wissens Podcast des SWR zu halten ist, indem Mediziner Nebennierenschwäche als nicht existent bezeichnen, war mir klar, dass ich das niemals nicht so stehen lassen kann. 

Alles was richtig ist

Richtig ist, dass es für die Nebennieren-Erschöpfung keine ICD Nummer gibt, mit der Ärzte eine Behandlung abrechnen können. Ergo: Was man nicht abrechnen kann, gibt es nicht. 

Das ist Unsinn und betrifft nicht nur die Nebennierenschwäche. 


Auch das Chronische Müdigkeitssyndrom wurde gefühlte Ewigkeiten von der Schulmedizin nicht ernstgenommen und ist erst seit sehr kurzer Zeit, eine anerkannte Erkrankung. 


Richtig ist auch, dass bei Hashimoto in den ärztlichen Richtlinien steht, dass die Erkrankung nur symptomatisch mit L-Thyroxin zu behandeln ist. Um Ursachen kümmert man sich nicht. 


Die Folge ist, dass es dir dreckig geht, dein Arzt dir empfiehlt zum Psychiater zu gehen und dein Umfeld dich für einen Hypochonder hält, denn auch und gerade solche Veröffentlichungen wie dieser Podcast über die Nebennierenschwäche tragen nicht zur Aufklärung sondern zum Unverständnis im Umfeld und zu deiner Verzweiflung über das Unverständnis bei. 

Unsinn über Nebennierenschwäche in einer Podcastfolge ist keine generelle Kritik an öffentlich rechtlichen Medien

Eine kleine Klarstellung, die mir wichtig ist. 


Ich kritisiere eine einzelne Folge einer Podcastreihe und auch häufige Fehlinformationen die in diversen Medien auftauchen. Das halte ich für wichtig und demokratisch. Ich folge damit in keinster Weise der zunehmenden, durch Rechte Gruppierungen in unserer Gesellschaft vorangetriebenen, Medienschelte und Verunglimpfung der öffentlich-rechtlichen Medien, die eine wichtige Aufgabe erfüllen. 

Die Nebennierenschwäche ist real und 1000de Betroffene leiden darunter

Dir und euch möchte ich ganz klar, sagen: Ihr seid nicht verrückt, eure Beschwerden bildet ihr euch nicht ein und ihr seid nicht allein damit. Lasst euch durch solche Veröffentlichungen nichts einreden und nicht verunsichern. 


Es gibt Wege und Maßnahmen wie ihr sowohl Hashimoto wie auch die kleine Schwester Nebennierenschwäche in den Griff bekommt. 


Wenn du das willst, unterstütze ich dich jederzeit gerne dabei. 

Doch jetzt ist hier deine Podcastfolge zum Unsinn ueber Nebennierenschwäche

Natürlich kannst du hier alles nochmal nachlesen


Den Inhalt des Podcasts kannst du dir hier mit einem Klick auf das Bild downloaden. 

PDF

Ich könnte deine Hilfe brauchen


Wie ich ja schon gesagt habe, hat mich dieses Thema irgendwie während meiner Überlegungen erwischt, ob ich den Podcast weiterführe oder mehr mein Wissen mit Euch über meinen YouTube-Kanal teilen sollte. Oder vielleicht beides? Oder mehr noch, indem ich in interaktiven Workshops mit dir arbeite und dich unterstütze. 


Sag du es mir doch einfach. Ich habe eine kleine, absolut anonyme Umfrage erstellt. Dauert weniger als 2 Minuten, denn du musst nirgends Namen, E-Mail oder sonst was hinzufügen. Deine Antworten helfen mir aber dabei zu wissen, was du brauchst und wie ich dich bestmöglich dabei unterstützen kann, damit du unbeschwert mit deinem Untermieter leben kannst. 


Wäre super, wenn du bei der Umfrage mitmachst. Ich sage jetzt schon Danke dafür. 

Umfrage survey

scannen und mitmachen

Erfahrungen & Bewertungen zu Ketoleo - Ganzheitliches Hashimoto-Coaching
>